Mannequin Challenge: Woher kommt der Internettrend?

„Still gestanden“ heißt es bei einem der aktuellen Trends in den sozialen Netzwerken. Im Gegensatz zu einigen Challenges aus der Vergangenheit geht es bei der Mannequin Challenge vor allem darum, einfach mal nichts zu tun. Aber woher kommt der aktuelle Hype eigentlich genau? Wir sind der Sache auf den Grund gegangen.

Mannequin Challenge | Marketing im Norden

Die #MannequinChallenge auf YouTube, Facebook, Twitter und Co.

Bei der Mannequin Challenge werden verschiedene Menschengruppen zu Standbildern zusammengestellt. Nicht wackeln, nicht blinzeln, nicht grinsen: Einfach eingefroren auf der Stelle stehen, so wie Schaufensterpuppen eben. Nachgestellt werden meist alltägliche Situationen wie zum Beispiel im Fitnessstudio, im Büro oder auch mal in einem riesigen, ausverkauften Stadion. Während die Hauptakteure geduldig stillstehen, läuft eine weitere Person mit dem Smartphone oder der Kamera durch die Menge und filmt das stille Geschehen. Im Anschluss lassen sich die Videos auf YouTube, Instagram, Twitter oder Facebook wiederfinden.

Jacksonville in Florida: Wie alles begann

Aber woher kommt nun diese Challenge, die Millionen Zuschauer im Netz begeistert?
So richtig in Gang brachte die Mannequin Challenge eine Schülergruppe von einer High School aus Jacksonville in Florida. Sie posteten ihr erstes Video Ende Oktober 2016 in den sozialen Netzen und lösten damit einen weltweiten viralen Hype aus.

 

 

Mittlerweile haben sich auch Stars wie Destiny's Child, Adele oder Star-Fußballer Ronaldo von dem Stillgestanden-Fieber anstecken lassen. Auch einige tierische Mannequins findet man unter den Fans.

#MannequinChallenge hat keinen Charity-Hintergrund

Nun fragt man sich, dient das Ganze einem guten Zweck? Nein. Anders als z.B. die „Ice Bucket Challenge“, die Spenden für die Erforschung der Nervenkrankheit ALS generieren sollte, dienen die Videos der Mannequin Challenge alleine der Unterhaltung.

Zu den bisher größten Internettrends in den Social Media Kanälen zählen bislang

  • Ice Bucket Challenge
  • Planking
  • Flashmob
  • Gangnam Style
  • Harlem Shake

Ein Artikel von Laura Willenborg

Facebook-Marketing für KMU

Titelbild: © Pexels.com
 Kategorien: Social Media